. .
Tel.: (0 30) 98 19 20 00

Eine gute Wahl beim Wohnen

Sicherheit und Mitbestimmung
als Mitglied Vorteile einer Genossenschaft nutzen

Kundenorientierung und Nachhaltigkeit –
Mieter und Eigentümer stehen im Mittelpunkt, Gewinne bleiben in der Genossenschaft und dienen Investitionen in Bestand und Neubau

Service und Dienstleistung –
flexibler und lösungsorientierter Kundendienst sowie eigene Hauswarte und Handwerker

Transparenz und Ehrlichkeit –
konstruktiver Dialog in den Gremien und ständige Information über aktuelle Prozesse und Entwicklungen

Innovation und ständige Verbesserung –
beispielhaftes Betriebskosten-Management und "EnergieSparWohnen" setzen Akzente auf dem Berliner Wohnungsmarkt

 

Vertreter rundum informiert

Die Vertreterveranstaltung von „Neues Berlin“ am 15. März 2017 war Rückblick und Ausblick zugleich – die Vorstandsmitglieder Andrea Köhn und Stefan Krause warteten mit vielen Informationen auf. So konnte 2016 mit einem Jahresüberschuss von 2,8 Millionen EUR abgeschlossen werden, die Leerstandsquote betrug lediglich 0,16 Prozent.

 

Zur Satzungsänderung erreichten die Satzungskommission bereits 51 Vorschläge; im April findet dazu eine weitere Vertreterveranstaltung statt. Eine Multimediakommission nimmt am 23. März 2017 ihre Arbeit auf; Hintergrund ist das Ende des Vertrages von „Neues Berlin“ mit Tele Columbus zum 31. Dezember 2018. Weitere Informationen gab es zu den bevorstehenden Strangsanierungen in den Jahren 2018 und 2019 sowie zu Potenzialen für Anbau, Neubau und Dachaufstockung in den einzelnen Wohnanlagen. Das 60-jährige Jubiläum von „Neues Berlin“ wird mit zahlreichen Aktionen vom 28. März 2017 bis 28. März 2018 begangen. Höhepunkt ist der WOHNTAG am 7. Juli 2017 im Innenhof der Wohnanlage „Am Rathaus“.

Nach der Veranstaltung standen die Vorstandsmitglieder sowie Mitarbeiter des Bestandsmanagements den Vertretern in der neu eingerichteten „Feedback-Ecke“ zum Meinungsaustausch und für Fragen zur Verfügung.


Pflegeberatung in Lichtenberg
Hilfe im Haushalt
Lichtenberger Seniorenuniversität
Tierpensionen in der Urlaubszeit
Hilferuf aus dem Tierheim Berlin
Mobiles Bürgeramt
Bündnis für Wohnen wird fortgesetzt
Auszeichnung für erfolgreiche Mediation
Neuer Selbsthilfe-Wegweiser für den Bezirk
700 Kurse an der Volkshochschule
Ihr Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel
Neue Kinder-Kiez-Karte für Lichtenberg
Beschleunigt und Entschleunigt
Ausstellung im Bürgerschloss
„Hörenschönhausen“ – rund um Ober- und Orankesee
Islandpferde-WM 2019 in Karlshorst


zurück

 
Druck: 18.02.2019 21:11:41 Uhr