. .
Tel.: (0 30) 98 19 20 00

Eine gute Wahl beim Wohnen

Sicherheit und Mitbestimmung
als Mitglied Vorteile einer Genossenschaft nutzen

Kundenorientierung und Nachhaltigkeit –
Mieter und Eigentümer stehen im Mittelpunkt, Gewinne bleiben in der Genossenschaft und dienen Investitionen in Bestand und Neubau

Service und Dienstleistung –
flexibler und lösungsorientierter Kundendienst sowie eigene Hauswarte und Handwerker

Transparenz und Ehrlichkeit –
konstruktiver Dialog in den Gremien und ständige Information über aktuelle Prozesse und Entwicklungen

Innovation und ständige Verbesserung –
beispielhaftes Betriebskosten-Management und "EnergieSparWohnen" setzen Akzente auf dem Berliner Wohnungsmarkt

 

Unterwegs im Kiez mit den Vertretern

Im September 2017 wurde eine gute Tradition fortgesetzt – die Kiezspaziergänge mit den Vertretern und Mitgliedern des Aufsichtsrates von „Neues Berlin“. Dabei erhalten die Vertreter Informationen über Aktivitäten und Maßnahmen vor Ort sowie über geplante Instandhaltungsmaßnahmen und Investitionen, haben die Möglichkeit für konkrete Hinweise und Anregungen.

Den Auftakt bildete am 7. September der Spaziergang in der Wohnanlage „Alt-Hohenschönhausen“. Die Vertreter überzeugten sich vom Fortgang der Fassadenreinigung und -instandsetzung. In nächster Zeit soll es an die Umgestaltung der Vorgärten in der Wohnanlage gehen; Vorschläge der Mitglieder sind ausdrücklich erwünscht. Noch in diesem Jahr steht der Innenhof Suermondt-/Konrad-Wolf-Straße auf dem Programm. Er soll ein freundlicheres Gesicht erhalten und künftig bessere Möglichkeiten zur Entspannung bieten.

Die Kiezspaziergänge in den weiteren sechs Wohnanlagen der Genossenschaft wurden bis zum 21. September durchgeführt.


Pflegeberatung in Lichtenberg
Hilfe im Haushalt
Intelligenter Paketkasten
Kiez-Atlas sucht Mitstreiter
Preisanpassung Gemeinschaftsraum
Flüchtlingsunterkunft Wartenberger Straße
Erfolgreicher Tag der offenen Tür
Viel Spaß im Varieté
Baufortschritt Flüchtlingsunterkunft
Vertreter rundum informiert
Lichtenberger Seniorenuniversität
Ausstellung IN FARBE im Mies van der Rohe Haus
Umrüstung der Messtechnik läuft
Vorbesprechungen der Vertreter
Vertreterversammlung: Weiter gut entwickelt
Durch den Tiergarten gelaufen
Eröffnung: Orankesee-Terrassen laden ein
Eine Spreefahrt, die ist lustig…
Bürgermedaille 2017 – Vorschläge erbeten
Gut unterhalten beim WOHNTAG 2017
Ausstellung im Mies van der Rohe Haus
Tierpensionen in der Urlaubszeit
Hilferuf aus dem Tierheim Berlin
Austellung: Glaskunst am Obersee
Strangsanierung wird gut vorbereitet
Alles wieder blitzblank
Vertreter gehen auf phantastische Reise
Kurz vor Fertigstellung
Mobiles Bürgeramt im Linden-Center


zurück

 
Druck: 22.11.2017 8:28:05 Uhr