Neues Berlin - News

Der Zirkus ist in der Stadt

Der Zirkus Cabuwazi ist seit 26 Jahren ein fester Bestandteil in der Bewegungs- und Bildungsarbeit für Kinder- und Jugendliche und das farbenfrohe Zirkuszelt ist aus dem Berliner Stadtbild nicht mehr wegzudenken. Die Begeisterung für Akrobatik, Jonglage, Zauberei und vielem mehr findet nun auch in Hohenschönhausen ein neues Zuhause.

© Tina Merkau

Zwischen dem S-Bahnhof Hohenschönhausen und dem Lindencenter leuchtet die rot-gelbe Manege, lebendig wirkt sie indes noch nicht. Einen genauen Starttermin gibt es leider noch nicht. Aber wenn es soweit ist, dann erwarten die Vier- bis Achtjährigen sowie Neun- bis 16-Jähringen spannende Kurse, die neben der bunten Welt des Zirkus vor allem das Miteinander betonen – denn im Zirkus schafft nie einer etwas ganz allein, er lebt von dem Miteinander, wie in einer Genossenschaft. Hier finden Freundschaften zusammen, bewegen viele Großes, vergessen Kinder und Jugendliche den Alltag und entdecken neue Fähigkeiten. Cabuwazi sorgt mit seinem umfangreichen Programm, das hoffentlich bald wieder in voller Vielfalt angeboten werden kann, für eine lebendige Stadtmitte, schafft einen Begegnungsort und verbindet Menschen.

Den Starttermin finden Sie online, wenn er feststeht. Dann auch ist eine Buchung auf der Homepage möglich. Und bis dahin wenden Sie sich mit Fragen gern direkt an Thomas Schmidt, den Leiter des Standortes.

Torsten Schmidt, Cabuwazi Hohenschönhausen: Torsten.Schmidt@cabuwazi.de